Wir heißen Sie herzlich willkommen auf unseren Seiten über indischen Tanz. Hier geben wir Ihnen eine Einführung in die Jahrtausende alte Tradition des indischen Tanzes. Sie lernen welche indischen Tänze es gibt, welchen Ursprung sie haben und in welchen Regionen sie beheimatet sind. Zwei Tänze werden auch in westlichen Tanzschulen einstudiert: Der alte Bharatanatyam und der besonders anmutige Odissi Tanz. Nicht vergessen sollte man auch Kathak und den verwandten Kathakali-Tanz.

Wir haben aber auch Nachrichten aus der Welt des indischen Tanzes zusammengetragen und zum Beispiel nachgesehen, was die großen Stars der Tanzes und aus Bollywood derzeit machen. Wir gedenken einer großen indischen Tänzerin, die tragisch dieses Jahr ums Leben kam, aber geben auch den neuen Talenten Raum, die derzeit vor allem in den Tanzshows entdeckt werden.

Image result for Tanzen in DeutschlandTanzen in Deutschland

Natürlich beschäftigen wir uns auch mit dem indischen Tanz in Deutschland und wo man hier im Land das Tanzen lernen kann. In einem weiteren Bereich beschäftigt sich mit dem Lernen des indischen Tanzes. Dazu gibt es viele Wege, Tanzschulen natürlich, aber auch viele Online-Kurse. Wer interessiert ist, kann bei indischen Online-Tanzschulen sogar eine Prüfung ablegen und später sogar selbst Tanzlehrer werden.

Wir haben uns auch den drei großen Tanzarten in Indien gewidmet: Den klassischen Tänzen, den Volkstänzen und den Tänzen, die vor allem in den Bollywood-Filmen getanzt werden. Diese sind meistens beeinflusst von anderen Kulturen, in der Regel der westliche Musik und entsprechenden Tänzen wie Hip-Hop und Twist.

Wir hoffen dass Sie mit unseren Seiten einen etwas neuen Einblick in die Welt des indischen Tanzes bekommen und daran Gefallen finden.